Textversion
Textversion

Kontakt Impressum
Live Pokern in Leipzig

Druckbare Version

Pokernews

George Danzer könnte European Poker Award 2014 gewinnen

Während in den vergangenen Jahren zu dieser Jahreszeit die European Poker Awards längst vergeben waren, ändert sich in diesem Jahr. Denn die Auszeichnungen für 2014 werden bekanntlich in diesem Monat im Rahmen der EPT Malta verliehen, nachdem nun der Global Poker Index für die Auszeichnungen verantwortlich ist.

Global Poker Index: Thomas Mühlöcker nahe an den Top 10

Der beste österreichische Live Poker Spieler dieser Tage rutscht immer näher an die Top 10 im Global Poker Index. Denn in der aktuellen Ausgabe fehlen Thomas Mühlöcker nicht mehr viele Punkte, um unter den besten zehn Live Pokerspielern dieser Tage geführt zu werden. Mit 3.235,62 Punkten machte der Österreicher einen weiteren Platz gut. Der 13. der Live Poker Weltrangliste liegt damit nur noch gute 60 Punkte hinter Rang zehn zurück.

Poker-Leistungen sollen mit neuem Headset verbessert werden

In London ist nun ein neues Headset getestet worden bei einem Pokerturnier. Dieses Headset misst und zeichnet die Hirnaktivität auf. Dabei soll das Emotiv-Headset nach Angaben der Macher beurteilen können, wie gut ein Spieler jeweils mental in Situationen mit verschiedenem Druck umgeht. Ferner soll das Headset behilflich sein, beim Nutzer eine bessere Mentalform hervorzurufen.

888Live im April in Marbella

Auch wenn sich das manch ein Deutscher derzeit nicht vorstellen kann, in Andalusien ist der Frühling schon erwacht mit derzeit rund 25 Grad Tagestemperaturen entlang der Costa del Sol. Genau dort lockt im April dieses Jahres ein weiteres Poker Highlight. Denn in Marbella steht das 888Live Marbella auf dem Programm.

Eureka Rozvadov 2015: Österreicher Raphael Wimmer triumphiert

Beim ?1.100 Main Event der PokerStars Eureka Poker Tour Rozvadov 2015 gab es ein Novum. Denn erstmals bei der Turnierserie konnte sich ein Spieler aus Österreich einen Main Event sichern. Raphael Wimmer siegte im King?s Casino nahe der deutschen Grenze und durfte sich nach einem Deal über ?99.685 freuen.

Deutsche Spieler dominieren beim PokerStars Sunday Warm-Up

Bei den beiden größten Online Poker Wochenturnieren auf PokerStars gab es nun wieder eine deutschsprachige Dominanz. Dabei war vor allem das Sunday Warm-Up beim weltweit größten Pokeranbieter besonders fest in deutscher Hand.

ZyngaPlusPoker stellt Pokerbetrieb in Großbritannien ein

Einst galt Zynga Poker als vielleicht die Pokerplattform der Zukunft schlechthin. Nachdem es jedoch in den vergangenen Monaten steil bergab ging, gibt es nun den nächsten Rückschlag für Zynga. Denn auch die Echtgeldplattform des Social Poker Anbieters in Großbritannien floppte.

Eureka Rozvadov: Tschechische Doppelführung nach Tag 2

Bei der Eureka Poker Tour im King?s Casino in Rozvadov sind beim ?1.100 Main Event nach Tag 2 noch 28 Spieler mit von der Partie, darunter auch einige deutschsprachige Akteure. Die bezahlten 95 Ränge wurden damit längst erreicht.

888poker schüttet bei Battle of Nations $800.000 aus

Bei 888poker, der weltweiten Nummer 2 im Online Poker, ist nun die neue Promotion Battle of Nations an den Start gegangen. Insgesamt gibt es bei den kostenlosen Turnieren $800.000 zu gewinnen. Dabei haben die Spieler die Möglichkeit, ihr Land zur besten Pokernation werden zu lassen mit der Qualifikation für das große Finale der Battle of Nations.

Eureka Rozvadov 2015: 664 Spieler am Start

Im King?s Casino in Rozvadov in der Tschechischen Republik läuft nun das Main Event der Eureka Rozvadov 2015. Insgesamt blätterten 664 Spieler das Buy-In von ?1.100 hin im Casino in deutscher Grenznähe hin. Im Gegensatz zu den vergangenen beiden Jahren wird damit der garantierte Preispool von ?500.000 überschritten. Die endgültigen Zahlen hierzu liegen heute zum Start von Tag 2 vor.

Ole Schemion unumstritten Nummer 1 im Global Poker Index

Ole Schemion kann seine Führungsposition in der Weltrangliste des Live Pokerns immer weiter ausbauen. Beim Blick auf die aktuelle Ausgabe des Global Poker Index fällt schnell auf, dass der deutsche Pokerspieler seinen Vorsprung auf die Konkurrenz vergrößert hat. Dies liegt vor allem an einem Positionstausch hinter dem Deutschen.

Online Poker: Spielerpools von Nevada und Delaware bald vereint

Die Online Poker Spieler in Nevada und Delaware dürfen sich bald über mehr Spieler an den Tischen freuen. Dies kündigte nun der Gouverneur von Nevada, Brian Sandoval, an. Demnach steht die Vereinigung der Spielerpools von Nevada und Delaware bevor. Sollten die Angaben stimmen, dann wird die Vereinigung bereits in vier bis sechs Wochen erfolgen. Dies erklärte Sandoval in einem Interview mit dem Las Vegas Review-Journal. Aus technischen Gründen habe sich die Zusammenlegung der beiden Spielerpools verzögert, ließ er weiterhin wissen. Somit dürfen sich die Spieler aus beiden Staaten bald schon über mehr Spiele und Spieler freuen.

Victoria Coren-Mitchell gewinnt drei British Poker Awards 2014

Vicky Coren war die herausragende Pokerspielerin Großbritanniens im vergangenen Jahr. Dies wurde nun bei der Bekanntgabe der Gewinner der British Poker Awards 2014 deutlich. Denn Victoria Coren-Mitchell sicherte sich gleich drei der begehrten Auszeichnungen. Die britische Pokerspielern wurde zur ?Poker Personality of the Year? und ?Best Social Media User? ernannt. Darüber hinaus gibt es für die Engländerin auch die Trophäe für die ?Performance of the Year?.

Georgios Sotiropoulos gewinnt PokerStars Sunday Million

Bei der PokerStars Sunday Million hat nun ein aus Österreich spielender Pokerspieler den Sieg in dieser Woche davongetragen. Denn der in der Alpenrepublik wohnende Grieche Georgios Sotiropoulos aka GeoMaousos konnte sich gegen 7.033 Gegner durchsetzen. Dies bedeutete am Ende ein Preisgeld von $211.024,92. Im Heads-Up setzte sich der ?österreichische Grieche? gegen den Mexikaner Fizhh durch, der $155.268, 51 kassierte. Auf Rang sieben landete der Österreicher HC_68 ($20.246,20).

Start der ?100.000 iPOPS Micro beim iPoker Netzwerk

Bei den Pokerräumen des iPoker Netzwerkes geht heute wieder die beliebte Turnierreihe für die Fans der Microstakes an den Start. Bis zum 1. März 2015 stehen bei der iPOPS Micro 21 Events auf dem Turnierkalender. Dabei werden an die Teilnehmer Preisgelder im Wert von insgesamt ?100.000 ausgeschüttet.